jacktheripper.de
 
sitemap
 

Freiburger Zeitung, 15. Februar 1891

London, 13. Febr. (Jack!)
In Whitechapel ist vorige Nacht eine 25 Jahre alte Frau ermordet worden und man schreibt allgemein den Mord "Jack dem Aufschlitzer" zu. Als ein Polizist die Ermordete unter einem Eisenbahn-Viadukt auffand, war der Körper derselben noch warm, der Puls schlug und die Lippen bewegten sich. Der Unglücklichen war der Hals durchschnitten. Die Ermordete ist bereits identifiziert als Straßendirne, welche kürzlich der Obhut der Heilsarmee übergeben war. Die Polizei hat auch einen zerlumpten Mann, welcher den Eindruck eines Gebildeten macht, als des Mordes verdächtig, verhaftet.

 

Thomas Schachner
(Dokument zuletzt bearbeitet am 19.02.05)






Einführung | Opfer | Tatverdächtige | Ripper-Briefe | Zeitungsarchiv | Ermittler | Dokumente | Rezensionen | Schauplätze | Kontakt | Presse | Shop | Forum