jacktheripper.de
 
sitemap
 

Freisinnige Zeitung, 27. September 1888

Abermals wird aus London eine Mordthat gemeldet. Fünf Meilen südlich von Newcastle unweit Birtley wurde am 23., morgens, am Bahndamm der Leichnam der 26jährigen Jane Savage mit durchschnittenem Halse und einer tiefen Wunde im Unterleib gefunden. Es liegt nahe, diesen neuen Mord mit dem vor einigen Wochen in Whitechapel verübten in Verbindung zu bringen, und es herrscht daher in jener Gegend die größte Aufregung. – Die Untersuchung über die letzte der Londoner Mordthaten hat bisher nur wenig Anhaltspunkte zur Aufklärung gegeben. Am 22. d. M. wurde die Leichenbeschauer-Untersuchung über die am 1. d. M. in Whitechapel ermordete Mary Anne Nichols abgeschlossen. In seiner Rekapitulation wies der Coroner auf die Möglichkeit, vielleicht Wahrscheinlichkeit hin, daß der Mörder der Nichols derselbe, wie der der Chapman sei. Ein Raubmord sei ausgeschlossen und da kein Streit dem Verbrechen vorangegangen wäre, so sei das Naheliegendste, einen Lustmord anzunehmen. Die Geschworenen gaben ihren Wahrspruch auf vorsätzlichen Mord ab.

 

Thomas Schachner
(Dokument zuletzt bearbeitet am 19.11.06)






Einführung | Opfer | Tatverdächtige | Ripper-Briefe | Zeitungsarchiv | Ermittler | Dokumente | Rezensionen | Schauplätze | Kontakt | Presse | Shop | Forum